Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2017 angezeigt.

Ein wenig vorweihnachtliches Licht.....

......in diese dunklen Tage kann uns allen nicht schaden!
Am Sonntag ist nun schon der 1.Advent, und das nun schon sehr nahe Weihnachtfest nehme ich mal als Anlass für ein paar Gedanken!

Nachdem ich ja schon die letzten Jahre die weihnachtlichen Aktivitäten auf ein Minimum zurück geschraubt habe, plagt mich dann doch immer noch um diese Zeit ein ganz klitzekleines  hausfrauliches Gewissen! (.....hab`ich aber gut im Griff!!!)


Seit Wochen wird auf vielen Blogs und diversen anderen Sozialen Netzwerken dekoriert, gebacken,geshoppt und gebastelt......und hier??
Hier wird wieder mal ernsthaft überlegt, ob wir eigentlich überhaupt einen Christbaum aufstellen sollen, von einem Adventkranz war auch noch nicht die Rede, und in den Plätzchendosen herrscht absolut gähnende Leere!
Und was soll ich sagen?
Es ist großartig!!!

Nach all den vielen vielen Jahren, mit Deko-Orgien, gefühlten 15000 Plätzchensorten, Geschenke-Irrsinn, Bastel-Marathons und Festtagsmenue-Küchenschlachten.....schön war`s.....aber nu isses gut!
Alle…

Der Blick aus dem Fenster.......

.......sagt uns: der Winter ist angekommen!
Die nächsten Tage fällt hier noch eine Menge weißer Nachschub vom Himmel, aber das gehört eben zu einem  ordentlichen Winter!
Das Fitnessprogramm für den Liebsten ist also gesichert.....Schneeräumen ist tatsächlich seine Lieblingsdisziplin!




Habt es fein, eure Christine!





Ein gemütliches Plätzchen.......

......in einer alten Obstkiste hat sich der Hirsch ausgesucht!
Diese schöne Deko habe ich heute in einer Gärtnerei entdeckt!




Habt es fein, eure Christine!

Am Flussufer.......

......waren wir gestern unterwegs, eigentlich um Äste und Zweige zu sammeln, (haben wir auch gemacht..) aber nebenbei habe ich wieder mal das von mir sehr geliebte verwelkte und verrottete Gestrüpp fotografiert!
Es sind heute mal ausnahmsweise sehr viele Bilder,.....ich konnte mich einfach nicht für einige wenige entscheiden!
Kalt war´s....düster und regnerisch, aber genau diese Stimmung liebe ich zum fotografieren!

Ansonsten habe ich es schon lieber heller....die dunkle Jahreszeit schlägt sich bei mir schon mal gerne auf`s Gemüt!

Ich hoffe natürlich, dass sie euch auch gefallen!















Kommoden-Deko.......

........und zwar mit frisch geholten Lärchenzweigen!
Wir haben da so unsere Geheimplätze, denn Lärchen sind hier eher selten! "Unsere" Lärche ist inzwischen aber so riesig, dass man nur sehr schwer an ein paar Zweige kommt.....da müsste man schon eine Leiter im Gepäck haben!!!!
Hatten wir natürlich nicht, aber ein großer, vom Sturm geknickter Ast lag unter dem Baum, und so konnten wir uns ohne Kletterkünste bedienen! 
Einen großen Sack voll mit Lärchen-und Erlenzweigen haben wir heute mit nachhause gebracht.... da lacht mein Dekoherz!






Habt es fein ihr Lieben, eure Christine!

Zurück in die 50er Jahre.......

........genau das richtige Programm für einen sehr trüben und dunklen Novembertag!


In unserer Nachbargemeinde Frauenau finden momentan imGlasmuseum  wunderschöne Sonderausstellungen statt!


        Im Wirtschaftswunderland –  Glas der 1950er Jahre aus dem Bayerischen Wald

Im „Kabinett“ wird in einer eigenen Spezialausstellung passend dazu Schwarzglas aus dem Thüringer Wald aus den 1950ern präsentiert. „Die Dunkle Pracht“ ist der verheißungsvolle Titel dieser Schau
Hier sind ein paar Schnappschüsse für euch,.......und ganz ehrlich.....ein paar von den Exponaten würden durchaus auch zu den heutigen  Wohn-und Interior-Styles passen! Wie ihr seht, habe ich hauptsächlich im schwarzen Kabinett fotografiert...die andere Abteilung mit den bunten und auch zarten Gläsern war leider fototechnisch sehr ungünstig vor raumhoher Verglasung mit eigentlich schönem Blick in die Natur ausgestellt......für ein Smartphon eine Herausforderung!!!






Diese typische Nierentisch Gruppe  begrüßt die Besucher gleich am Eingang zu…

Holzhockerliebe.....

Hallo ihr Lieben, ich liebe ihn, meinen Hocker aus Altholz!!
Er ist ein echtes  Ganzjahres-Dekostück,...... der passt einfach immer und überall!
Viel Beiwerk braucht er eigentlich garnicht, die Alterspuren alleine machen ihn  schon liebenswert!
Nun habe ich in einem wunderschönen Buch über Upcycling Projekte  eine Bauanleitung für eine ähnliche Bank aus Altholz zum  Selberbauen entdeckt......und das würde mich schon reizen! Natürlich in Zusammenarbeit mit meinem ehemaligen Verlobten.....(denn der ist ein Ass in alles sehr genau  abmessen und ausrechnen)....das ist leider nicht meine Stärke!!! Zusammenbauen kann ich aber ganz gut!
Angefragt habe ich schon mal ganz vorsichtig,.....ok meinte er..... und wenn wir dann irgendwo Altholz auftreiben, kann es losgehen!
Sollte das Projekt dann tatsächlich in die Tat umgesetzt werden......selbstverständlich werde ich gleich berichten!
Haltet mir also die Daumen......!




click
Habt es fein, eure Christine!


Weihnachtliches Getier........

.......tummelt sich nun wieder im Haus, und da dürfen sich Elefanten gerne zu Hirschen gesellen!
Die Zeit rast dahin, und bis man sich umschaut, ist schon Weihnachten! Ich lasse es aber eher ruhig angehen....hier und da ein wenig passende Deko,mehr muss nicht mehr sein!
Dabei hat es Jahre gegeben, da habe ich in der Vorweihnachtszeit das ganze Haus innen wie außen festlich dekoriert und geschmückt...eine Wahnsinnsarbeit,die ich in jungen Jahren gerne und mit Freude gemacht habe!
Alles hat seine Zeit....!


click
Eine stressfreie Vorweihnachtszeit... eure Christine!

Baustellen....

......können auch so aussehen!
Auf der Heimfahrt heute gab es kurz vor unserer Stadt wegen Baumfällarbeiten einen Ampelstopp, und diesen Moment musste ich natürlich sofort für ein Foto aus dem Fenster nutzen!
Vor uns taten schwere Baumaschinen ihre Arbeit, aber beim Blick nach rechts aus dem Autofenster war davon nichts zu sehen.......!




Sieht fast aus wie im Frühling,....... aber für die nächsten Tage ist hier Schnee vorhergesagt! Hoffen wir mal, dass sich die Herren Wetterfrösche wieder mal irren!
Habt es fein, eure Christine!